Kleider dem Roten Kreuz Basel spenden

Kleider spenden

Nur Kleiderspenden ans Rote Kreuz Basel kommen ausschliesslich Menschen und sozialen Projekten im Kanton Basel-Stadt zugute.

Haben Sie gebrauchte Kleider, die Sie nicht mehr tragen, aber noch in einem guten Zustand sind? Wissen Sie nicht, wohin mit Ihren aussortierten Kleidern? Warten Sie nicht auf die nächste Kleidersammlung, sondern spenden Sie Ihre Kleider dem Rotkreuzladen.

Wir sammeln gebrauchte und neue Kleider. Bringen Sie Ihre gewaschenen Kleider direkt bei uns im Laden vorbei oder werfen Sie sie in eine unserer Kleiderannahmestellen (Container oder Klappe).

Rotkreuzläden: Kleiderannahme während den Öffnungszeiten

  • Rotkreuzladen Gundeldingen, Bruderholzstrasse 20, 4053 Basel, Situationsplan
  • Rotkreuzladen Claraplatz, Untere Rebgasse 17, 4058 Basel, Situationsplan

Sammelcontainer: Kleiderannahme rund um die Uhr

Kleiderabholung: Dienstags im Grossraum Basel

Wegen Covid-19 führen wir zurzeit keine Kleiderabholungen durch.

Grössere Mengen an Kleidern holen wir auch gerne bei Ihnen zuhause ab. Rufen Sie uns an! Tel: 061 319 56 56

Die Kleiderabholungen finden immer am Dienstagnachmittag statt. Die Termine sind zurzeit sehr gefragt. Darum holen wir vorrangig Kleider bei Menschen im Rentenalter ab; oder bei allen andern ab einer Menge von 50 kg (dies entspricht ca. 7 vollen 60-Liter-Abfallsäcken). Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Merkblatt für Kleiderspenden!

Was geschieht mit den gespendeten Kleidern?

Die Kleider werden sortiert und im Rotkreuzladen günstig verkauft oder an sozial benachteiligte Menschen abgegeben. Mit dem Erlös aus dem Verkauf werden weitere humanitäre Projekte des Roten Kreuzes Basel finanziert.

Und hier nochmals im Video erklärt von unseren Rotkreuz-Freunden aus dem Kanton Freiburg. Bei uns in Basel-Stadt funktioniert es genau gleich :-)

Weiterempfehlen